Cafe LebensArt

ein Ort um das Leben zu genießen, den Alltag hinter sich zu lassen, Menschen kennen zu lernen, zur Ruhe zu kommen, sich für den Alltag inspirieren zu lassen

Freitag, 30. Dezember 2016

Fragen über Fragen


ob man es nun mag am Ende eines Jahres zu reflektieren oder eher nicht, finde ich  persönlich es wichtig sich ab und an Fragen zu stellen um sein Leben zu gestalten.

Wie schön wenn man erkennen kann das Entscheidungen gut gewesen sind und wie hilfreich zu erkennen das man an der einen oder anderen Stelle vielleicht eine Korrektur vornehmen kann.

So schnell geht es, das man durch die Anforderungen des Alltags gelebt wird und sich das Leben verselbstständigt. Wie schade wenn es nur noch vorbeihuscht und man sich manchen Dingen ausgeliefert fühlt, weil es eben so ist wie es ist.

Einige Posts vorher schrieb ich davon wie es mir mit unserem neuen Leben hier im Waldhaus geht und wie sich einiges verselbstständigt hat.

Wie gut ist es da sich Fragen zu stellen. Fragen die einem helfen sich neu zu sortieren- altes loszulassen und vielleicht Neues zu wagen.
Auf unserem letzten Spaziergang durch unseren Wald habe ich ein paar schöne Bilder dazu gefunden....


Was gibt es in deinem Leben was veraltet ist? Wovon du dich vielleicht trennen solltest? Gewohnheiten, Glaubenssätze, Gedanken, Verhaltensweisen.....?
Dinge die dich einengen, Leichtigkeit nehmen  und Gutes nicht zustande kommen lassen?



 

Wo gibt es eine Grenze in deinem Leben? Eine die du vielleicht selber setzen solltest oder die dir zeigt das der Weg nicht gut für dich ist den du gehst?


Oder......wo siehst du eine Grenze, die vielleicht aus Ängsten oder Herausforderungen vor dir erscheint, die aber mit einer anderen Perspektive kein Hindernis mehr darstellt?



Was gibt es für Verletzungen die du in diesem Jahr erlebt hat und seitdem mit herumschleppst. Was triggert dich an, was sticht und macht dir das Leben schwer?
Wie kannst du es angehen das diese Verletzungen dein Leben nicht mehr schwermachen?



Worauf kannst du schauen um das Gute zu sehen? Was kann dir dein Leben erhellen, wenn es wieder dunkle Zeiten geben wird?
Was kann dich ermutigen? Was kann dir Freude schenken? Was ist dein Licht?

Mit diesen Fragen wünsche ich euch einen guten Start in das neue Jahr.
Ich wünsche euch das Beste und freundlichste Jahr überhaupt. Ein Jahr voller Zuversicht, Hoffnung und Perspektive. Ein Jahr voller Liebe und Freundschaft.....

In diesem Sinne liebste Grüße aus dem Waldhaus
Ina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen